Bronze-Medaille bei Europameisterschaft

Mit Bronze von Europameisterschaft zurück.

Saskia Missoum vom RRMSV Kieselbronn hat sich selbst letzten Mittwoch, einen Tag nach ihrem 24. Geburtstag, das schönste Geschenk gemacht:

Sie erreichte bei den Europameisterschaften im Rollkunstlaufen, die im niedersächsischen Harsefeld ausgetragen wurden, in der Pflicht der Damen in der Senioren-Klasse den dritten Platz und errang somit die Bronzemedaille.

Für Saskia begannen am Mittwoch die Wettkämpfe der EM. In der Pflicht lieferte sie sich einen spannenden Wettkampf mit den deutschen und italienischen Pflichtspezialisten: Die erste Figur, „Doppeldreier-Gegenwende-Paragraph“ konnte sie überlegen für sich entscheiden. Der „Schlingen-Paragraf links rückwärts auswärts“ lief nicht ganz optimal, aber in der die letzten Pflichtfigur „Gegendreier-Wende-Paragraph“ konnte sich Saskia wieder steigern. Verdienter Lohn war die Bronze-Medaille hinter den Italienerinnen Valeria Barossi und Desiree Cocchi.

Hierzu herzlichem Glückwunsche an Saskia Missoum und ihre Trainerin Martina Katzer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.